Siegerwein beim Rosé Cup Berlin 2020

Der Rosé Cup Berlin ist der wichtigste Wettbewerb für Roséweine in Deutschland. Beim diesjährigen Rosé Cup Berlin haben wir wieder abgeräumt!...

Ausgezeichnet im Eichelmann und Vinum 2021

Es freut uns sehr, dass unsere Weine und unser Weingut auch 2021 in den führenden deutschen Weinguides mit sehr...

Finalrunde Vinum Riesling Champion

Biebelsheimer Riesling Stein 2019 Unser Riesling Stein schaffte es in die Finalrunde einer der wichtigsten Verkostungen in Deutschland für...

Covid-19 und Ausblick 2020/2021

Das Jahr 2020 war sicherlich ein Ausnahmejahr wegen der Pandemie durch den Erreger Covid-19. Es stellte uns wirtschaftlich und...

Johanninger ist Mitglied bei "Maxime Herkunft Rheinhessen"

Seit Januar 2019 sind wir Mitglied der „Maxime Herkunft Rheinhessen“.
Presse
Siegerwein beim Rosé Cup Berlin 2020
Presse
Ausgezeichnet im Eichelmann und Vinum 2021
Presse
Finalrunde Vinum Riesling Champion
Weinblog
Covid-19 und Ausblick 2020/2021
Presse
Johanninger ist Mitglied bei "Maxime Herkunft Rheinhessen"
Nickls Speisekammer

Kulinarik

Gourmet-Paradies im Weingut: Nickl´s Speisekammer

Weingut JOHANNINGER Biebelsheim
Inside Johanninger

Willkommen bei JOHANNINGER.

Tauchen Sie ein in die Welt von JOHANNINGER – über Weinberge, über die Menschen dahinter und natürlich über alle flüssigen Genüsse aus unserem Öko-Betrieb.

Mehr erfahren  
Thema

Ökologischer Weinbau

Erfahren Sie alles über unsere Leitsätze für die Bewirtschaftung unserer Weinberge und den Ausbau der Weine

Mehr lesen
Presse

Siegerwein beim Rosé Cup Berlin 2020

Der Rosé Cup Berlin ist der wichtigste Wettbewerb für Roséweine in Deutschland.

Beim diesjährigen Rosé Cup Berlin haben wir wieder abgeräumt!

Der Rosé Cup Berlin wurde 2016 aus dem Stand zum wichtigsten und größten offiziellen Wettbewerb für Roséweine in Deutschland und gehört nun seit vier Jahren zum Terminkalender der offiziell vom DWI anerkannten Weinwettbewerbe.

Siegerwein beim Rosé Cup Berlin 2020

Nachdem der vorherige Jahrgang bereits beim „Drink Pink“- Wettbewerb (Deutschlands beste Rosé-Weine) des Deutschen Weininstituts in die Top 3 gewählt wurde, hat unser Lagenwein „2018er Spätburgunder & Frühburgunder Rosé“ (Kreuznacher Junker) in der Kategorie „Spätburgunder Rosé trocken“ beim wohl wichtigsten Roséweinwettbewerb in Deutschland als Siegerwein zum dritten Mal in Folge den 1. Platz belegt.

Damit gehört dieser außergewöhnliche Rosé, der ein Jahr im Barrique gereift ist, sicherlich zur Hall of Fame in unserem Land und wir sind sehr stolz auf diesen Ausnahmewein. Jeder Rosé-Liebhaber sollte zumindest einmal in seinem Leben davon gekostet haben.

Weitere Auszeichnungen als Finalisten bzw. herausragende Weine / Sekte erhielten unser Pinot Rosé Sekt, der Spätburgunder Rosé und unsere Rosé-Cuvée „Ein Schluck vom Himmel“!

Der Berliner Weinführer stellt etwa 350 Weinhandlungen und Restaurants in der Region Berlin-Brandenburg mit aktuellen Kiezreports vor. Darüber hinaus werden im Ergebnis umfangreicher Blindtests rund 700 Weine aus dem Sortiment Berliner Weinhandlungen bewertet und beschrieben. Außerdem werden regelmäßige „Cups“ ausgelobt, bei denen eine Vielzahl Weine und Sekte bewertet und prämiert werden.

Weiterlesen...
Presse

Ausgezeichnet im Eichelmann und Vinum 2021

Es freut uns sehr, dass unsere Weine und unser Weingut auch 2021 in den führenden deutschen Weinguides mit sehr guten Bewertungen punkten konnte. Mit den Einstufungen und der Gesamtbewertung zählen wir zum wiederholten Mal zu den besten Bio-Betrieben in den Anbaugebieten Nahe und Rheinhessen sowie in ganz Deutschland.

Weiterlesen...
Presse

Finalrunde Vinum Riesling Champion

Biebelsheimer Riesling Stein 2019

Unser Riesling Stein schaffte es in die Finalrunde einer der wichtigsten Verkostungen in Deutschland für diese Rebsorte.

Wein-Info:

Biebelsheimer RIESLING „STEIN“ / Nr. 208
Qualitätswein Gutsabfüllung Rheinhessen
Inhalt: 0,75 l / Anbaugebiet: Rheinhessen / Geschmacksrichtung: trocken / Rebsorte: Riesling / Alkoholgehalt: alc. 12,0 / 13,5% vol. / Enthält Sulfite

Weltweit unkopierbar in seiner Sehnigkeit und suggestiven Kraft, die Spiel hat, die Kapriolen schlägt. Das ist Riesling federleicht gespannt! Das sind Früchte ganz energiegeladen und von schwungvoller Saftigkeit. So ganz anders als vom mergeligen Kalk – einfach nur so fein im Nerv. Die Säure ist reif und pikant, die Kiesel klappern förmlich im Glas. Präzise Purezza, die nach Aprikose, Amalfi-Zitrone, Limettenschale, Mango und auch etwas nach dem Salz der Erde schmeckt. Ein rasse Riesling, der tief ins Fruchtmark geht!

„Es war ein würdiges Championat für eine besondere Sorte. Über 1600 Rieslingweine aller Gewichts- und Preisklassen und dazu noch etwa 50 «Kinder» wie Scheurebe und Rieslaner waren am Start. Sie kamen aus Kellern prominenter Häuser, ambitionierter Newcomer, engagierter Traditionalisten, leistungsfähiger Genossenschaften und von Staatsbetrieben.“
Vinum Riesling Champion

Weiterlesen...
Weinblog

Covid-19 und Ausblick 2020/2021

Das Jahr 2020 war sicherlich ein Ausnahmejahr wegen der Pandemie durch den Erreger Covid-19. Es stellte uns wirtschaftlich und menschlich wie auch fast alle Branchen und Lebensbereiche vor große Herausforderungen mit vielen Einschränkungen.

Weiterlesen...